Neue App soll Weiterbildung attraktiver machen

In Frankreich erhalten Berufstätige seit Anfang 2019 jedes Jahr vom Staat 500 Euro für die eigene Weiterbildung. Damit mehr Menschen das Angebot nutzen, hat der Staat eine App entwickeln lassen, über die Kurse direkt gebucht werden können – mit Erfolg.

Beitrag lesen und hören

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.